05.01.2021: Bundessozialgericht kippt SV-Freiheit für Gesellschafter / Geschäftsführer Alle Informationen

Kostenlose Beratung:

0800 444 000 9

Mo bis Do von 09.00 bis 18.00 Uhr, Fr von 09.00 bis 16.00 Uhr

Sind Sie sozialversicherungsfrei oder -pflichtig?

Sie sind?
Sie sind?
Ihr Unternehmen ist?
Ihr Unternehmen ist?
Zahlen Sie derzeit Sozialversicherungsbeiträge?
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie viele Geschäftsführer gibt es im Unternehmen?
Wieviele Anteile haben Sie im Unternehmen?
Wie hoch ist Ihr aktuelles Brutto-Gehalt im Unternehmen?
Welche der Punkte sind zutreffend?
  • Allgemeine Informationen
  • Feststellungsbescheid erhalten / widersprechen
  • Betriebsprüfung
  • Überprüfung des SV Status
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Wir prüfen Ihren SV-Status.

Jetzt Auswertung erhalten
Home » Statusfeststellungsverfahren » Antrag auf Statusfeststellung Formular

Antrag auf Statusfeststellung Formular

Für den Antrag auf Statusfeststellung gibt es ein Formular, das nur diesem Zweck dient. Bei einem von der Einzugsstelle angeordneten, also obligatorischen, Statusfeststellungsverfahren werden dem Unternehmen alle notwendigen Unterlagen zugesandt. Für den freiwilligen Antrag auf Statusfeststellung kann das Formular zum Beispiel auf der Website der Deutschen Rentenversicherung Bund heruntergeladen werden

(Formulare für die Statusfeststellung).

Antrag auf Statusfeststellung: Formular V027

Der Antrag auf Statusfeststellung kann über das Formular V027 gestellt werden. Dieses ist sowohl für Anträge durch den Arbeitgeber als auch durch den Beschäftigten gültig. Beide Seiten können ihre Angaben auf demselben Formblatt vermerken und dann am Ende ihren Wunsch hinsichtlich der Statusfeststellung angeben (sozialversicherungspflichtig beschäftigt oder selbstständig tätig).

Das Formular für den Antrag auf Statusfeststellung fragt unter anderem folgende Punkte ab:

  • persönliche Daten des Beschäftigten
  • Verbindungen zur Krankenkasse
  • Informationen zur Art des Auftragsverhältnisses
  • finanzielle Umstände
  • eventuell bezogene Fördermittel
  • wirtschaftliche Daten zum Auftraggeber

Anlagen zum Formular für den Antrag auf Statusfeststellung

Für den Antrag auf Statusfeststellung benötigt man neben dem Formular V027 noch einige zusätzliche Formblätter und Unterlagen. Drei verschiedene Ergänzungsformulare dienen der näheren Beschreibung des Auftragsverhältnisses (C031) sowie dem Antrag auf Statusfeststellung für Gesellschafter und Geschäftsführer (C032) und dem Antrag auf Statusfeststellung für mitarbeitende Familienangehörige (C033).

Weiterhin sind dem Formular für den Antrag auf Statusfeststellung Kopien aller relevanten Betriebsdokumente beizufügen, wie zum Beispiel

  • des Anstellungsvertrags
  • des Gesellschaftsvertrags
  • sonstiger Dienstvereinbarungen.

Wohin wird das ausgefüllte Formular für den Antrag auf Statusfeststellung geschickt?

Der fertige Antrag auf Statusfeststellung – Formular und Anlagen – wird an die Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung Bund geschickt. Diese hat ihren Sitz in Berlin und ist seit 2010 deutschlandweit die einzige Behörde, die Statusfeststellungsverfahren durchführt. In der Regel wird die Clearingstelle das Formular für den Antrag auf Statusfeststellung innerhalb von vier Wochen bearbeiten und dann ihre Entscheidung auf schriftlichem Wege mitteilen.