05.01.2021: Bundessozialgericht kippt SV-Freiheit für Gesellschafter / Geschäftsführer Alle Informationen

Kostenlose Beratung:

0800 444 000 9

Mo bis Do von 09.00 bis 18.00 Uhr, Fr von 09.00 bis 16.00 Uhr

Sind Sie sozialversicherungsfrei oder -pflichtig?

Sie sind?
Sie sind?
Ihr Unternehmen ist?
Ihr Unternehmen ist?
Zahlen Sie derzeit Sozialversicherungsbeiträge?
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie viele Geschäftsführer gibt es im Unternehmen?
Wieviele Anteile haben Sie im Unternehmen?
Wie hoch ist Ihr aktuelles Brutto-Gehalt im Unternehmen?
Welche der Punkte sind zutreffend?
  • Allgemeine Informationen
  • Feststellungsbescheid erhalten / widersprechen
  • Betriebsprüfung
  • Überprüfung des SV Status
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Wir prüfen Ihren SV-Status.

Jetzt Auswertung erhalten
Home » Sozialversicherungspflicht » Sozialversicherungspflicht / Sozialversicherung Kommanditist

Sozialversicherungspflicht / Sozialversicherung Kommanditist

Für den Komplementär ist eine abhängige Beschäftigung und damit der Eintritt von Sozialversicherungspflicht ausgeschlossen. Das Thema sozialversicherungspflicht Kommanditist ist eher umstritten und bedarf einer intensiven Prüfung. 

Sozialversicherungspflicht Kommanditist ?
Kommanditisten, die als Arbeitnehmer (auch als Geschäftsführer) in einer KG gegen Entgelt beschäftigt werden, sind hingegen grundsätzlich versicherungspflichtig, während sie steuerrechtlich im Allgemeinen nicht als Arbeitnehmer gelten.

Sozialversicherungspflicht Kommanditisten in einer KG?
Sind Kommanditisten in der KG gegen Arbeitsentgelt tätig, sind sie daher grundsätzlich wie Arbeitnehmer beschäftigt und sozialversicherungspflichtig. Dies gilt auch dann, wenn die Geschäftsführerbefugnis des Komplementärs gewissen Einschränkungen unterliegt. Das ist etwa der Fall, wenn bei Entscheidungen, die über den gewöhnlichen Betrieb des Handelsgewerbes hinausgehen, ein Beschluss sämtlicher Gesellschafter erforderlich für Kommanditist Sozialversicherungspflicht / Sozialversicherung ist.

Für die Beurteilung der Sozialversicherungspflicht Kommanditisten spielt es bei in einem Beschäftigungsverhältnis stehenden Kommanditisten keine Rolle, wenn das Entgelt nicht dem Lohnsteuerverfahren, sondern der Einkommensteuerpflicht für Kommanditist Sozialversicherungspflicht / Sozialversicherung unterliegt.

Hinweis:

Sozialversicherungspflicht Kommanditisten jetzt prüfen lassen! 
Wenn der Kommanditist ausnahmsweise durch einstimmigen Beschluss der Gesellschafter (§ 163 HGB) geschäftsführend tätig und nicht vom Komplementär oder von den Beschlüssen der Gesellschaft abhängig ist, erlangt er maßgeblichen Einfluss auf die Gesellschaft. In einem solchen Fall besteht unter bestimmten Voraussetzungen keine Versicherungspflicht.

Ist der Kommanditist nicht aufgrund eines Arbeitsverhältnisses, sondern nur durch den Gesellschaftsvertrag zur Mitarbeit verpflichtet und erhält er keine der Dienstleistung entsprechende Vergütung, sondern faktisch nur eine vorweggenommene Gewinnbeteiligung, besteht ebenfalls unter bestimmten Voraussetzungen keine Sozialversicherungspflicht für Kommanditisten.