05.01.2021: Bundessozialgericht kippt SV-Freiheit für Gesellschafter / Geschäftsführer Alle Informationen

Kostenlose Beratung:

0800 444 000 9

Mo bis Do von 09.00 bis 18.00 Uhr, Fr von 09.00 bis 16.00 Uhr

Sind Sie sozialversicherungsfrei oder -pflichtig?

Sie sind?
Sie sind?
Ihr Unternehmen ist?
Ihr Unternehmen ist?
Zahlen Sie derzeit Sozialversicherungsbeiträge?
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie viele Geschäftsführer gibt es im Unternehmen?
Wieviele Anteile haben Sie im Unternehmen?
Wie hoch ist Ihr aktuelles Brutto-Gehalt im Unternehmen?
Welche der Punkte sind zutreffend?
  • Allgemeine Informationen
  • Feststellungsbescheid erhalten / widersprechen
  • Betriebsprüfung
  • Überprüfung des SV Status
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Wir prüfen Ihren SV-Status.

Jetzt Auswertung erhalten
Home » Formulare » C0033 Formular

C0033 Formular

Mit C0033 Formular wird die „Anlage zum Statusfeststellungsverfahren für mitarbeitende Angehörige“ der Deutschen Rentenversicherung Bund bezeichnet. Die Anlage muss ausgefüllt werden, wenn für Familienangehörige, die in einem Familienunternehmen mitarbeiten, ein Statusfeststellungsverfahren durchgeführt werden soll. Das C0033 Formular gilt für mitarbeitende:

  • Familienangehörige
  • Ehe- oder Lebenspartner
  • Abkömmlinge (Eheliche und uneheliche Kinder, Adoptivkinder, Enkel und Urenkel) des Arbeitgebers

Welche Daten werden mit C0033 Formular erfasst?

Mit dem C0033 Formular werden verschiedene Angaben zu folgenden Punkten erfasst:

  • Arbeitnehmer
  • Art und Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses
  • Arbeitgeber / Betrieb

Alle Angaben müssen mit verschiedenen Dokumenten belegt werden. Darunter auch Nachweise zum Verwandtschaftsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

 

Wozu dienen die Angaben in C0033 Formular?

Die Angaben in C0033 Formular dienen als Grundlage für eine Beurteilung des Sozialversicherungsstatus durch die Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung Bund. Bei mitarbeitenden Familienangehörigen wird Sozialversicherungspflicht regelmäßig angenommen, wenn die Angehörigen:

  • Wie andere Arbeitnehmer in den Betrieb eingegliedert sind
  • Regelmäßig ein übliches und angemessenes Gehalt für ihre Tätigkeit erhalten, das vom Unternehmen als Betriebsausgabe verbucht und für das Lohnsteuer abgeführt wird
  • Dem Weisungsrecht des Arbeitgebers unterliegen

Je stärker das Arbeitsverhältnis von diesen Punkten abweicht, desto eher wird Sozialversicherungsfreiheit festgelegt. Das gilt insbesondere, wenn mitarbeitende Familienmitglieder finanziell am Unternehmen beteiligt sind. Zum Beispiel als Darlehensgeber oder auch als Gesellschafter. Auch wenn unternehmerisches Risiko übernommen wird, werden die Angehörigen in der Regel als sozialversicherungsfrei eingestuft.

 

Für C0033 Formular Beratung in Anspruch nehmen

Weil eine Beurteilung der Angaben im C0033 Formular durch die Deutsche Rentenversicherung Bund in vielen Fällen Auslegungssache ist, empfiehlt es sich, vor der Abgabe vom C0033 Formular eine professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen.